Einfamilienhaus mit Grundstück, sowie ein separat gelegenes Gartengrundstück

Hausansicht seitlich Hausansicht vorn Hof Küche Esszimmer Wohnzimmer Treppenhaus Schlafzimmer Kinderzimmer 1 Kinderzimmer 2 Gästezimmer Arbeitszimmer Badezimmer Wirtschaftsraum Dachboden Ansicht 1 Dachboden Ansicht 2 Dachboden Ansicht 3 Gartenansicht am Haus Gartengrundstück, Ansicht 1 Gartengrundstück, Ansicht 2 Gartengrundstück, Ansicht 3 Gartengrundstück, Ansicht 4 Laube Laube, Innenansicht 1 Laube, Innenansicht 2 Laube, Innenansicht 3 Grundriss EG (Skizze) Grundriss OG (Skizze) Grundriss Laube Flurstück
Objekt-Nummer
767
Objektart
Einfamilienhaus
Ort
04758 Cavertitz OT Lampertswalde
Straße
Sommerseite 1
Wohnfläche
135 m²
Grundstücksfläche
450 m²
Zimmer
8
Beschreibung

Bei dem Objekt handelt es sich um ein in Massivbauweise errichtetes Einfamilienhaus aus dem Bestand. Das aufstehenden Wohngebäude und auch die massive Gartenlaube auf dem Gartengrundstück befinden sich durchschnittlich in einem guten bis befriedigenden baulichen Zustand. Am und im Wohngebäude wurden in der Vergangenheit regelmäßig Werterhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt. So erhielt das Wohnhaus zum Teil neue Kunststoffisofenster. Die anderen Fenster stammen aus der Vorwendezeit, es handelt sich dabei um gepflegte Holzverbund-und Kastenfenster. Vor einigen Jahren erhielt das Wohngebäude eine moderne Flüssiggasheizung. Das warme Wasser wird ebenfalls über die Heizung produziert. Bei der massiven Gartenlaube besteht die Möglichkeit mit festen Brennstoffen zu heizen. Die sanitären Anlagen wurden teilweise modernisiert, das Bad selbst ist relativ groß und ausbaufähig. Es befindet sich in Erdgeschoss mit Toilette, Waschbecken und Wanne. Die elektrotechnischen Anlagen des Hauses befinden sich überwiegend im Vorwendezustand und älter. Das Haus ist nicht unterkellert. Das Grundstück ist ortsüblich erschlossen, eine Kleinklärgrube ohne biologische Abbaustufe muss errichtet werden. Ein Brunnen zum Nutzwassergebrauch befindet sich auf dem Wohngrundstück. Das Gartengrundstück mit einer massiver Laube ist ca. 1.134 m² groß.

Lage

Bei dem Angebotsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus mit Grundstück, sowie ein separat, in der Nähe des Teiches gelegenes Gartengrundstück, mit unterkellerter, massiver Gartenlaube in der Ortschaft Lampertswalde. Das Wohngrundstück befindet sich am Ortsrand, mit unverbauten Blick über Wiesen und Auen. Die Ortschaft Lampertswalde gehört zum Landkreis Nordsachsen und der Ort selbst zum Gemeindeverbund Cavertitz. Lampertswalde hat ca. 800 Einwohner. Dörfliche Einkaufsmöglichkeiten sind genauso vorhanden, wie z.B. auch eine Vorschuleinrichtung, weitere dienstleistende Unternehmen und öffentliche Einrichtungen findet man in den nahe gelegenen Städten, Dahlen (ca. 6 km) und Oschatz (ca. 10 km). Lampertswalde liegt an der Kreuzung der Staatsstraße S 27 (Dahlen-Strehla) und an der Staatsstraße S 30 (Oschatz-Belgern). Die Bundesstraße B6 (Leipzig-Oschatz-Dresden) ist über Dahlen gut zu erreichen. Die Autobahn A14 (Dresden-Leipzig-Magdeburg) ist ca. 22 km vom Objekt entfernt. Nur in wenigen Fahrminuten erreicht man die wunderschöne Dahlener Heide mit ihren zahlreichen Erholungszentren wie Bucha und Schmannewitz.

Energieeffizenzklasse
H
Heizungsart
Zentralheizung
Baujahr der Anlage
2014
Befeuerungsart / wesentliche Energieträger
Gas
Endenergiebedarf
257,9 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Nein
Energieausweis-Erstellungsdatum
ab 01. Mai 2014
Energieausweis-Gültigkeitsdatum
19.08.2029
Kaufpreis
50.000,00 €
Courtage
4.000,00 € inkl. MwSt
Courtage Details
Die Maklercourtage wird für den Käufer am Tag der Unterzeichnung eines notariellen Kaufvertrages zur Zahlung fällig.
Ansprechpartner
Herr Christof Michaels
Telefonnummer
Handynummer
Faxnummer
Sonstiges

Wenn Sie an diesem Objekt Interesse haben, dann melden Sie sich bitte kurzfristig in unserem Oschatzer Büro. Auf Wunsch organisieren wir für Sie einen Besichtigungstermin.

Objektanfrage

Besichtigungstermin
Was ist die Summe aus 6 und 8?