Einfamilienhaus als Reihenendhaus in der "Heidestadt" Dahlen

Hausansicht 1 Hausansicht 2 Hausansicht 3 Hausdurchfahrt Ansicht 1 Hausdurchfahrt Ansicht 2 Eingangsbereich Treppenhaus Küche Wohnzimmer Esszimmer Flur Obergeschoss Schlafzimmer Kinderzimmer 1 Kinderzimmer 2 Arbeitszimmer Badezimmer EG Badezimmer OG Dachboden Ansicht 1 Dachboden Ansicht 2 Partyraum WC Partyraum Wirtschaftsraum Dusche Wirtschaftsraum Therme Werkstatt Innenansicht Nebengelass Terrasse Gartenansicht 1 Gartenansicht 2 Grundriss Erdgeschoss Grundriss Obergeschoss Liegenschaftskarte Zeichenerklärung
Objekt-Nummer
831
Objektart
Einfamilienhaus
Ort
04774 Dahlen
Straße
Oschatzer Straße 5
Baujahr
1900
Wohnfläche
142 m²
Grundstücksfläche
560 m²
Beschreibung

Bei dem Angebotsobjekt handelt es sich um ein Reihenhaus mit schmaler Durchfahrt auf das Grundstück, mit Garage, Werkstatt, etwas Nebengelass, sowie wunderschönen, erholsamen Gartengrundstück in der "Heidestadt Dahlen". Alle aufstehenden Gebäude sind in Massivbauweise errichtet und befindet sich derzeit in einem durchschnittlich befriedigenden bis guten baulichen Zustand. So wurden vor, aber vor allem nach der Wendezeit (um 1996) verschiedene umfangreiche Werterhaltungs- und Modernisierungsarbeiten durchgeführt. Diese durchgeführten Maßnahmen haben zu einer weiteren Verbesserung der Wohnqualität beigetragen. So wurden z.B. die alten Fenster entfernt und neue, moderne Kunststoff-Isofenster eingebaut. Das Fenster zum Partyraum erhielt ein Außenrollo. Im Erdgeschoss des Hauses befindet sich eine kleine abgeschlossene Wohnung (ca. 40 m²). Neben den diversen Zimmern ist ein kleines Bad mit Dusche, WC und Waschbecken, sowie ein Waschmaschinenanschluss vorhanden. Der Partyraum, ebenfalls im Erdgeschoss, hat ein separates WC. In der abgeschlossen Wohnung im Obergeschoss (ca. 82 m²) befinden sich neben den einzelnen Zimmern ein modernisiertes Bad mit Dusche, WC und Waschbecken. Im Nebengelass des Wohnhauses ist ein Hauswirtschaftsraum mit Dusche und Waschmaschinenanschluss zusätzlich noch vorhanden. Im Jahr 1996 wurde im Haus eine moderne Erdgasheizung installiert. Die warm-Wasserbereitung erfolgt über die Heizung. Eine Wartung der Anlage erfolgte regelmäßig. Die elektro-technischen Anlagen des Wohngebäudes wurden insgesamt schwerpunktmäßig modernisiert. In die Geschosse führen massive Holztreppen. Um eventuell weiteren Wohnraum zu schaffen, ist der Ausbau des Dachgeschosses durchaus möglich. Einige Dächer der einzelnen Gebäude erhielten eine neue Eindeckung. Das Reihenhaus ist nicht unterkellert. Das wunderschöne Gartengrundstück bietet genügend Platz, um sich vom Alltag zu erholen. Es ist eingefriedet und zum Teil mit Ziergehölz bepflanzt. Das Grundstück ist voll erschlossen, Abwasser und Fäkalien werden in das öffentliche Netz eingeleitet. Die Wohnfläche beträgt ca. 120 m², zuzüglich Partyraum im Erdgeschoss mit ca. 22 m².

Lage

Bei dem schönen Anwesen handelt es sich um ein Einfamilienhaus als Reihenendhaus in der "Heidestadt" Dahlen. Es befindet sich nur wenige Gehminuten vom Marktplatz der Stadt entfernt. Die Stadt Dahlen hat ca. 3.000 Einwohner und liegt mitten im Herzen des landschaftlich sehr reizvollen Landkreis Nordsachsen. Bis zur Kreisstadt Torgau sind es ca. 20 km, die Stadt Oschatz ist von Dahlen ca. 12 km entfernt. Die Bundesstraße 6, die die Städte Dresden und Leipzig miteinander verbindet, führt durch das Gemeindegebiet, wie auch die Bahnstrecke Leipzig-Dresden, mit S-Bahn Haltepunkt in Dahlen. In unmittelbarer Nähe des Grundstücks befinden sich verschiedene Geschäfte, unterschiedliche gastronomische Einrichtungen, sowie kleinere und mittlere dienstleistende Unternehmen. Die Stadt Dahlen bietet als Zentrum der "Dahlener Heide" zahlreiche soziale und kulturelle Einrichtungen, Vorschuleinrichtungen und eine Grundschule sind vor Ort genauso vorhanden wie verschiedene Arztpraxen und andere Einrichtungen des öffentlichen Lebens. Einkaufsmöglichkeiten sind zu Genüge vorhanden. Die wunderschönen Erholungsgebiete der "Dahlener Heide" sind in nur wenige Minuten, ob zu Fuß, oder mit dem PKW zu erreichen. Bis zum Bahnhof der Heidestadt Dahlen sind es ca. 1,5 km.

Energieeffizenzklasse
G
Heizungsart
Zentralheizung
Baujahr der Anlage
1996
Befeuerungsart / wesentliche Energieträger
Gas
Endenergiebedarf
237,6 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Nein
Energieausweis-Erstellungsdatum
ab 01. Mai 2014
Energieausweis-Gültigkeitsdatum
09.05.2033
Kaufpreis
75.000,00 €
Courtage
3,57 % inkl. MwSt
Courtage Details
Die Maklercourtage beträgt 3,57% (inkl.19% MwSt.) vom Kaufpreis, jeweils vom Käufer und Verkäufer und wird am Tag der Unterzeichnung eines notariellen Kaufvertrages zur Zahlung fällig.
Ansprechpartner
Herr Christof Michaels
Telefonnummer
Handynummer
Faxnummer
Sonstiges

Wenn Sie an diesem Objekt Interesse haben, dann melden Sie sich bitte kurzfristig in unserem Oschatzer Büro. Auf Wunsch organisieren wir für Sie einen Besichtigungstermin.

Objektanfrage

Besichtigungstermin
Was ist die Summe aus 3 und 7?