Mehrfamilienhaus mit 7 Wohneinheiten in Döbeln

Hausansicht vorn Hausansicht seitlich Hausansicht hinten Hof Treppenhaus Ansicht 1 Treppenhaus Ansicht 2 Küche EG rechts Wohnzimmer EG rechts Schlafzimmer EG rechts Badezimmer EG rechts Flur DG Küche DG Wohnzimmer DG Schlafzimmer DG Badezimmer DG Keller Ansicht 1 Keller Ansicht 2 Eingangsbereich Hinterhaus Flur Hinterhaus Küche Hinterhaus Ansicht 1 Küche Hinterhaus Ansicht 2 Terrassenzugang Hinterhaus Terrasse Hinterhaus Ansicht 1 Terrasse Hinterhaus Ansicht 2 Terrasse Hinterhaus Ansicht 3 Treppe zum WZ Hinterhaus WZ Hinterhaus Ansicht 1 WZ Hinterhaus Ansicht 2 WZ Hinterhaus Ansicht 3 WZ Hinterhaus Ansicht 4 WZ Hinterhaus Ansicht 5 SZ Hinterhaus Ansicht 1 SZ Hinterhaus Ansicht 2 SZ Hinterhaus Ansicht 3 WC im SZ Hinterhaus Treppe zum KZ Hinterhaus Kinderzimmer Hinterhaus Bad Hinterhaus Ansicht 1 Bad Hinterhaus Ansicht 2 Bad Hinterhaus Ansicht 3 Bad Hinterhaus Ansicht 4 Grundriss Erdgeschoss Grundriss Obergeschoss Grundriss Dachgeschoss Grundriss Keller Ansicht Querschnitt Lageplan
Objekt-Nummer
773
Objektart
Mehrfamilienhaus
Ort
04720 Döbeln
Straße
Grimmaische Straße 40
Baujahr
1800
Wohnfläche
480 m²
Grundstücksfläche
650 m²
Beschreibung

Bei dem schönen, großen Mehrfamilienhaus mit 7 Wohneinheiten, mit Größen zwischen ca. 40 m² bis ca. 107 m², handelt es sich um ein in Massivbauweise (Ziegelstein) errichtetes Wohngebäude mit Keller. Der Anbau ist nicht unterkellert. Das Hauptgebäude, sowie der Wohnanbau befinden sich derzeit in einen guten bis sehr guten baulichen Zustand. Die einzelnen Wohnungen sind solide und zeitgemäß ausgestattet. Die Zimmer der Wohnungen sind hell und freundlich. Es wird eine positive Wohnqualität vermittelt. Die technische Ausstattung der einzelnen Wohnungen entspricht weitestgehend modernen Standard. 1997 wurde eine moderne Erdgasheizung für das gesamte Haus, einschließlich Anbau installiert. Die warm-Wasser-Bereitung erfolgt komplett über die Erdgasheizung. Die Bäder der Wohnungen sind entweder mit Badewanne oder Dusche, sowie WC. und Waschbecken ausgestattet. Die große Wohnung im Anbau hat beides. Die Nassbereiche sind mit modernen, zeitlos schönen Fliesen gefliest. Das Dach ist mit Pappschindeln eingedeckt, dort erfolgte im Jahr 2012 eine Wärmedämmung. Das Dach des Anbaus ist ebenfalls wärmegedämmt. Bei den Fenstern handelt es sich überwiegend um Kunststoff-Isofenster. Das Hauptgebäude ist unterkellert, der Anbau nicht. Die sehr schöne Wohneinheit im Anbau besitzt eine große Wohnterrasse. Die Wohneinheit im 1.OG. links, im Hauptgebäude hat einen Balkon. Ein kleiner Garten auf dem Grundstück kann von den Mietern mit genutzt werden. Weiterhin befindet sich auf dem Grundstück noch ein kleiner Schuppen und fünf PKW Stellplätze. Eine kleine Garage ist im Anbau vorhanden. Das Grundstück ist voll erschlossen, Abwasser und Fäkalien werden in das öffentliche Netz eingeleitet. Die soll- Netto-Jahresmiete beträgt 27.600,00 €.

Lage

Bei dem sehr schönen Anwesen handelt es sich um ein Mehrfamilienhaus in der Stadt Döbeln, im Landkreis Mittelsachsen. Es befindet sich am äußeren Stadtkern, in relativ ruhiger Lage. Bis in das Zentrum der Stadt Döbeln ist man ca. 20 Minuten zu Fuß unterwegs. Die Stadt Döbeln hat ca. 24.000 Einwohner. Die Umgebung ist geprägt durch das Muldental und die umliegende, hüglige Landschaft. Die Landeshauptstadt Dresden ist ca. 50 km entfernt, Chemnitz etwa 40 km, Leipzig ca. 70 km und die Bundeshauptstadt Berlin ca. 200 km. Die Stadt Döbeln hat zwei Autobahnauffahrten an der A 14, Döbeln Nord und Döbeln Ost. Im Vergleich zu anderen Städten und Kommunen hat Döbeln eine durchschnittlich gute Infrastruktur. Vorschul-, Schulen-und kulturelle Einrichtungen, sowie dienstleistendes Gewerbe sind in Döbeln ausreichend vorhanden. In der Objektnähe befinden sich verschiedene, größere Einkaufszentren. Die medizinische Versorgung ist durch unterschiedliche Einrichtungen weitestgehend abgesichert. Für Freizeit und sportliche Aktivitäten bietet Döbeln neben den Sportzentren, ein sehr gut ausgebautes Wander-und Radwanderwegenetz

Energieeffizenzklasse
F
Heizungsart
Zentralheizung
Baujahr der Anlage
1997
Befeuerungsart / wesentliche Energieträger
Gas
Endenergiebedarf
169,4 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Nein
Energieausweis-Erstellungsdatum
ab 01. Mai 2014
Energieausweis-Gültigkeitsdatum
02.01.2030
Kaufpreis
295.000,00 €
Courtage
7,14 % inkl. MwSt
Courtage Details
Die Maklercourtage wird für den Käufer am Tag der Unterzeichnung eines notariellen Kaufvertrages zur Zahlung fällig.
Ansprechpartner
Herr Christof Michaels
Telefonnummer
Handynummer
Faxnummer
Sonstiges

Wenn Sie an diesem Objekt Interesse haben, dann melden Sie sich bitte kurzfristig in unserem Oschatzer Büro. Auf Wunsch organisieren wir für Sie einen Besichtigungstermin.

Objektanfrage

Besichtigungstermin
Bitte addieren Sie 3 und 2.