schmuckes Einfamilienhaus mit Nebengelass und Sommerhäuschen

Hausansicht vorn Hausansicht seitlich Hausansicht hinten Eingangsbereich Wohnzimmer Ansicht 1 Wohnzimmer Ansicht 2 Küche Gäste-WC Treppenhaus Ansicht 1 Treppenhaus Ansicht 2 Schlafzimmer Kinderzimmer Gästezimmer Ansicht 1 Gästezimmer Ansicht 2 Arbeitszimmer Dachboden Ansicht 1 Dachboden Ansicht 2 Kellertreppe Badezimmer Keller Ansicht 1 Keller Ansicht 2 Keller Ansicht 3 Sommerhäuschen Gartenansicht Grundriss Erdgeschoss Grundriss Dachgeschoss Schnitt Straßenansicht Seitenansicht Giebelansicht Lageplan Flurstück
Objekt-Nummer
727
Objektart
Einfamilienhaus
Ort
01612 Merschwitz OT Nünchritz
Straße
Seußlitzer Straße 32
Baujahr
1956
Wohnfläche
100 m²
Grundstücksfläche
749 m²
Zimmer
5
Beschreibung

Bei dem sehr schönen Angebotsobjekt handelt es sich um ein in Massivbauweise errichtetes, schmuckes, unterkellertes Einfamilienhaus mit Nebengelass und einem Sommerhäuschen. Aufgrund regelmäßig durchgeführter Werterhaltungs-und Modernisierungsarbeiten befindet sich das schöne Anwesen baulich in einem guten Zustand. So erhielt das Wohngebäude im Jahr 1997 eine Vorsatzfassade mit Termoverkleidung als Vollwärmeschutz. Im Jahr 2009 wurde das Dach auf Dichtheit geprüft und die Betondachsteine mit Hochdruck gereinigt, sowie farblich gestaltet. Die Kunststoff-Iso-Fenster des Einfamilienhaus wurden im Jahr 2006 eingebaut und zum größten Teil mit Außenrollos versehen. Im angebauten Windfang des Gebäudes befindet sich ein WC und ein Waschbecken, der Einbau einer Dusche ist möglich. Das Bad mit Wanne, Waschbecken und WC befindet sich im Kellergeschoss. Die meisten Wohnräume des Hauses sind mit strapazierfähigen und sehr intakten Holzdielen versehen. Die Dielung befindet sich in einen sehr guten Zustand, wie auch die schicke Holztreppe vom Erdgeschoss in das Obergeschoss. Im Jahr 1993 wurde eine sehr massive Kunststoff-Iso-Hauseingangstür mit Rundbogen eingebaut. Sie besitzt aufgrund der sehr hohen Qualität einen Türpass. Beheizt wird das Gebäude mittels Ölheizung. Auch die warm-Wasser Produktion erfolgt über die Heizung. Bei den elektro-technischen Anlagen handelt es sich um sehr guten Vorwendestandard. Schwerpunktmäßig erfolgten diesbezüglich jedoch Modernisierungsarbeiten. Auf dem Grundstück befindet sich zur Nutzwasserverwendung ein eigener Brunnen. Das Grundstück ist voll erschlossen.

Lage

Bei dem sehr schönen Anwesen handelt es sich um ein freistehendes Einfamilienhaus mit Nebengelass und Sommerhäuschen in Nünchritz OT Merschwitz. Der Ort liegt am Rande der Großenhainer Pflege, sowie am östlichen Ufer der Elbe, direkt in der Nähe der wunderschönen und erholsamen Elbaue. Der Ort Merschwitz hat ca. 600 Einwohner. Bis in die Nachbargemeinde Nünchritz sind es ca. 5 km. Riesa ist ca. 16 km entfernt und Großenhain ca. 11 km. Die Kreisstadt Meißen ist ca. 17 km von Merschwitz entfernt. Eine Kindertagesstätte, Vorschuleinrichtung, sowie ein Pflegeheim befinden sich im Ort. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Arztpraxen sind im nahe gelegenen Nünchritz angesiedelt Wirtschaftlich wird der Ort durch Kleingewerbe und dienstleistende Unternehmen geprägt. So sind z.B. Gastronomie, Pensionen, Grafik und Physiotherapie, sowie Handel und Handwerksbetriebe vor Ort. Der Gemeindeverwaltungssitz befindet sich in Nünchritz. Sportliche Aktivitäten werden in Merschwitz vor allem durch den Sportverein TSV Merschwitz gefördert und entwickelt. Der kleine, schöne Ort Merschwitz liegt direkt am Elberadwanderweg.

Energieeffizenzklasse
G
Heizungsart
Zentralheizung
Baujahr der Anlage
1993
Befeuerungsart / wesentliche Energieträger
Öl
Endenergiebedarf
211,9 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Nein
Energieausweis-Erstellungsdatum
ab 01. Mai 2014
Energieausweis-Gültigkeitsdatum
05.02.2028
Kaufpreis
95.000,00 €
Courtage
7,14 % inkl. MwSt
Courtage Details
Die Maklercourtage wird für den Käufer am Tag der Unterzeichnung eines notariellen Kaufvertrages zur Zahlung fällig.
Ansprechpartner
Herr Christof Michaels
Telefonnummer
Handynummer
Faxnummer
Sonstiges

Wenn Sie an diesem Objekt Interesse haben, dann melden Sie sich bitte kurzfristig in unserem Oschatzer Büro. Auf Wunsch organisieren wir für Sie einen Besichtigungstermin.

Objektanfrage

Besichtigungstermin
Was ist die Summe aus 2 und 4?