Einfamilienhaus in sehr ruhiger Lage

Hausansicht vorn Hausansicht hinten Hauseingang Flur Küche Esszimmer Wohnzimmer Ansicht 1 Wohnzimmer Ansicht 2 Badezimmer Schlafzimmer Kinderzimmer Treppe zum Dachboden Dachboden Ansicht 1 Dachboden Ansicht 2 Kellertreppe Keller Werkstatt Gartenansicht 1 Gartenansicht 2 Gartenansicht 3 Grundriss (Skizze) Liegenschaftskarte Erklärung Liegenschaftskarte
Objekt-Nummer
780
Objektart
Einfamilienhaus
Ort
04769 Mügeln OT Zävertitz
Straße
Zum Grund 5
Baujahr
1900
Wohnfläche
90 m²
Grundstücksfläche
1.500 m²
Beschreibung

Bei dem Angebotsobjekt handelt es sich um ein in Massivbauweise errichtetes Einfamilienhaus mit Teilunterkellerung. Aufgrund regelmäßig durchgeführter Modernisierungs-und Werterhaltungsmaßnahmen befindet sich das Wohngebäude in einem durchschnittlich befriedigenden bis guten baulichen Zustand. Die alten Fenster wurden entfernt und im Jahr 1995 neue Kunststoff-Isofenster eingebaut. Die meisten Fenster sind mit Außenrollos ausgestattet. Das Dach des Gebäudes ist mit Schieferschindeln eingedeckt. Bei den Innentüren handelt es sich um einfache Furniertüren mit zum Teil Lichtausschnitt. Beheizt wird das Einfamilienhaus mittels elektro-Nachtspeicherheizung. Vorwiegend dafür, wurde ein moderner Zählerkasten mit Kippsicherungen installiert. Gleichzeitig wurde auch die Hauselektrik schwerpunktmäßig modernisiert. Für die warm-Wasser-Bereitung im Bad wurde ein Elektrodurchlauferhitzer installiert. Ein relativ modernes Bad befindet sich im Erdgeschoss des Wohngebäudes. Es ist mit Badewanne, Waschbecken und Toilette ausgestattet. Das Bad wurde mit hellen und geschmacksneutralen Fliesen gefliest. Die in das obere Geschoss führende, massive Holztreppe, befindet sich in einem guten und trittfesten Zustand. Ein Ausbau des Dachgeschoss ist denkbar und möglich. Das Grundstück ist ortsüblich erschlossen. Für Abwasser und Fäkalien befindet sich seit dem Jahr 2011 eine Kleinklärgrube mit biologischer Abbaustufe auf dem Grundstück.

Lage

Bei dem Anwesen handelt es sich um ein freistehendes Einfamilienhaus mit direkt anschließenden Nebengelass, in sehr ruhiger Lage der Kleinstadt Mügeln im Ortsteil Zävertitz. Die Stadt Mügeln ist ca. 5 km von Zävertitz entfernt und hat ca. 4.500 Einwohner, ohne Gaudlitz. Mügeln/Zävertitz liegt im Südosten des Landkreis Nordsachsen. Bis zur "Großen Kreisstadt" Oschatz sind es ca. 15 km, bis Döbeln ca 15 km und bis zur Autobahnauffahrt zur A 14, Dresden-Leipzig sind es ca. 6 km. Zävertitz ist ausschließlich ein kleiner Wohnort, verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, Arztpraxen, soziale-und kulturelle Einrichtungen, sowie Vorschul-und andere Bildungseinrichtungen sind in Mügeln vorhanden. In Zävertitz hat eine kleine Baufirma ihren Sitz, ansonsten ist mittleres und kleines Gewerbe in Mügeln angesiedelt. Das Grundstück auf dem das EFH steht, hat leichte Hanglage. Die zahlreichen Erholungsgebiete des Wermsdorfer Forst sind in nur kurzer Fahrt über gut ausgebaute Straßen zu erreichen.

Energieeffizenzklasse
G
Heizungsart
Nachtspeicherofen
Befeuerungsart / wesentliche Energieträger
Strom
Endenergiebedarf
225,3 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Nein
Energieausweis-Erstellungsdatum
ab 01. Mai 2014
Energieausweis-Gültigkeitsdatum
20.07.2030
Kaufpreis
27.000,00 €
Courtage
2.900,00 € inkl. MwSt
Courtage Details
Die Maklercourtage (inkl.16% gesetzliche MwSt., befristet vom 01.07.2020 bis 31.12.2020) wird für den Käufer am Tag der Unterzeichnung eines notariellen Kaufvertrages zur Zahlung fällig.
Ansprechpartner
Herr Christof Michaels
Telefonnummer
Handynummer
Faxnummer
Sonstiges

Wenn Sie an diesem Objekt Interesse haben, dann melden Sie sich bitte kurzfristig in unserem Oschatzer Büro. Auf Wunsch organisieren wir für Sie einen Besichtigungstermin.

Objektanfrage

Besichtigungstermin
Bitte addieren Sie 9 und 2.