kleines, verkleidetes Reihenhaus bei Oschatz

Hausansicht vorn Hausansicht hinten Eingangsbereich Hof Küche Ansicht 1 Küche Ansicht 2 Wohnzimmer Ansicht 1 Wohnzimmer Ansicht 2 Schlafzimmer Badezimmer Ansicht 1 Badezimmer Ansicht 2 Dachboden Keller Nebengelass Nebengelass Innenansicht Flurstück
Objekt-Nummer
730
Objektart
Reihenmittelhaus
Ort
04758 Oschatz OT Limbach
Straße
Hauptstraße 13c
Baujahr
1936
Wohnfläche
75 m²
Grundstücksfläche
124 m²
Beschreibung

Bei dem kleinen Angebotsobjekt handelt es sich um ein in Massivbauweise und mit Holz verkleidetes Reihenhäuschen mit etwas Nebengelass. Baulich befindet sich das Gebäude weitestgehend in einem befriedigenden Zustand. Notwendige Werterhaltungs-und Modernisierungsarbeiten wurden in den letzten Jahren regelmäßig durchgeführt. So wurde z.B. das Bad im Anbau des Hauses komplett saniert. Die Räumlichkeit wurden modern gefliest, eine Badewanne, Dusche, WC und Waschbecken installiert. Ein entsprechender Anschluss für eine Waschmaschine ist ebenfalls vorhanden. Die warm-Wasser-Produktion im Haus erfolgt über Elektroboiler bzw. Durchlauferhitzer. Die elektro-technischen Anlagen des Wohngebäudes wurden schwerpunktmäßig modernisiert. So wurde auch ein neuer Schaltkasten mit Kippsicherungen installiert. Beheizt wird das Wohnhaus mittels Nachtspeicherheizung, es kann jedoch auch mit festen Brennstoffen geheizt werden. Ansonsten ist das Gebäude einfach ausgestattet. Bei der Treppe in das Ober-und Dachgeschoss handelt es sich um eine Holztreppe. Das Dachgeschoss könnte eventuell nach einer entsprechenden Wärmedämmung ausgebaut werden. Bei den Fenstern handelt es sich um einfach verglaste Fenster und Holzverbundfenster aus der Vorwendezeit. Das Dach ist mit Betondachsteinen gedeckt. Bei den Innentüren handelt es sich um einfache Holzfurniertüren. Das Grundstück ist ortsüblich erschlossen. Für Abwasser und Fäkalien ist eine moderne Kleinklärgrube mit biologischer Abbaustufe vorhanden. Zum Wohngebäude gehört noch etwas Nebengelass, sowie eine Abstellmöglichkeit für einen PKW.

Lage

Bei dem Anwesen handelt es sich um ein kleines Reihenhaus in Oschatz ST Limbach, in relativ zentraler Ortslage. Bis zur "Großen Kreisstadt" Oschatz sind es ca. 6 km. Aber auch die Kleinstadt Mügeln, sowie der Ort Wermsdorf sind über gut ausgebaute Straßen mit dem eigenen PKW, oder mit regelmäßig verkehrenden öffentlichen Verkehrsmitteln in kurzer Fahrt erreichbar. Die Autobahn 14 führt wenige Kilometer entfernt an Limbach vorbei. Über die Auffahrt Mutzschen oder Mügeln sind Leipzig oder auch Dresden ebenfalls relativ schnell zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten, soziale und kulturelle Einrichtungen, sowie Arztpraxen und diverse andere Dienstleistungseinrichtungen sind in Oschatz, aber zum Teil auch in den umliegenden Ortschaften vorhanden. Unmittelbar vor der "Haustür" befindet sich der Wermsdorfer Forst mit seinen zahlreichen Erholungsgebieten.

Energieeffizenzklasse
F
Heizungsart
Zentralheizung
Baujahr der Anlage
2004
Befeuerungsart / wesentliche Energieträger
Strom
Endenergiebedarf
184,4 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Nein
Energieausweis-Erstellungsdatum
ab 01. Mai 2014
Energieausweis-Gültigkeitsdatum
06.03.2028
Kaufpreis
15.000,00 €
Courtage
2.975,00 € inkl. MwSt
Courtage Details
Die Maklercourtage wird für den Käufer am Tag der Unterzeichnung eines notariellen Kaufvertrages zur Zahlung fällig.
Ansprechpartner
Herr Christof Michaels
Telefonnummer
Handynummer
Faxnummer
Sonstiges

Wenn Sie an diesem Objekt Interesse haben, dann melden Sie sich bitte kurzfristig in unserem Oschatzer Büro. Auf Wunsch organisieren wir für Sie einen Besichtigungstermin.

Objektanfrage

Besichtigungstermin
Bitte addieren Sie 9 und 4.